Circular Economy - Ist Kreislaufwirtschaft Last oder Chance für Innovationen?

Was KMU jetzt dringend über Kreislaufwirtschaft wissen sollten!

Das Thema Kreislaufwirtschaft wird immer wichtiger für unsere Unternehmen. Kunden und zukünftige Mitarbeiter:innen schauen sich Unternehmen zunehmend kritischer unter dem Aspekt an, wie diese ihre Produkte erzeugen und mit unseren Rohstoffen umgehen. Attraktiv für zukünftige Mitarbeiter:innen sind dabei Unternehmen, die sich klar und nachhaltig positionieren, in dem sie sich mit diesen Themen erkennbar und ehrlich auseinandersetzen. 

Die Zeit für Lippenbekenntnisse ist längst vorbei!

Richten Sie Ihre Aufmerksamkeit auf das Thema Kreislaufwirtschaft für Unternehmen aus der Mikrotechnologie - Wir geben Ihnen eine erste Einführung! Lernen Sie voneinander und holen Sie so den maximalen Wissensgewinn für Ihr Unternehmen!  

Mit dieser Veranstaltung möchten wir Ihnen durch hochkarätige Sprecher:innen aus Wirtschaft und Politik unterschiedliche Aspekte einer Kreislaufwirtschaft nahebringen und Ihnen verschiedene Best-Practice-Lösungen aus diversen Industriezweigen zeigen. Im Rahmen der Workshops können Fragen zu Ihren spezifischen Erfordernissen in Ihren Unternehmen aufgegriffen und erste Lösungsansätze aufgezeigt werden. Diese werden Ihnen helfen, Kosten nachhaltig zu reduzieren und Fachkräfte zu gewinnen. 

Diese Veranstaltung wird zusammen mit der Society 6.0 organisiert. Die Society6.0 ist eine Wertegemeinschaft, die es verstanden hat, dass Nachhaltigkeit alle Bereiche des Lebens und Handelns betrifft. Es ist deren erklärtes Ziel, eine nachhaltige und verantwortungsvolle Gesellschaft auszubilden, sowie Wirtschaftsinteressen, Technologien und Umwelt zusammen zu bringen. So unterstützen sie ihre Mitglieder dabei die notwendigen Kenntnisse und Erfahrungen zu sammeln und die erforderlichen Schritte zu mehr Nachhaltigkeit zu gehen.

Die Veranstaltung ist für Sie wichtig, wenn Sie... 

  • in den C-Level Bereichen arbeiten
  • in der Produktentwicklung oder im Bereich der F&E arbeiten
  • in einem Start-Up oder KMU arbeiten
  • im Hightech-Bereich arbeiten

 

Anmeldeschluss ist der 14. Februar 2023! 

Business-Partner

Programm

Dienstag, 28. Februar 2023
16:30
Vorabend Get-Together
17:00
Führung: Hörde's neuer Dreiklang
Zukunftstechnologie - Historische Mitte - Erholung am See
Kulturvergnügen, Dortmund, DE
19:00
Dinner am Phoenix-See
Mittwoch, 1. März 2023
08:30
Registrierung
09:00
Begrüßung
Dr. Ruth Houbertz
Society 6.0, Würzburg, DE
Dr. Thomas Dietrich
IVAM - Fachverband für Mikrotechnik, Dortmund, DE
09:15
Was ist Corporate Social Responsibility?
Beate Röcker
Consulting Services Röcker, Duisburg, DE
09:45
Was ist Zirkularwirtschaft?
tba
DE
10:15
tba
Emanuel Ionescu
Fraunhofer IWKS, Alzenau, DE
10:45
Kurze Pause
Best-Practice Beispiele aus der Branche
11:00
Potenziale der Kreislaufwirtschaft am Beispiel der KFZ-Hochvoltbatterie und Elektromobilität
Prof. Matthias Vette-Steinkamp
Umwelt-Campus Birkenfeld, Birkenfeld, DE
11:15
tba
Dr. Andreas Bittner
Fraunhofer ISC, Würzburg, DE
11:30
Einblicke in die CSR-Tätigkeiten bei einem der größten Elektroden- und Zellherstellers Europas
Dr. Stefan Permien
Univercell, Flintbek, DE
11:45
Kommunizierende Partikel als intelligente Zusatzstoffe, die Kreislaufwirtschaft und Nachhaltigkeit für Materialien ermöglichen
Karl-Sebastian Mandel
Fraunhofer ISC, Würzburg, DE
12:00
Mittagspause und Networking
13:00
Wie lässt sich Circular Economy in die Firma integrieren? (Workshop)
Almut Sanchen
Lenum, Liechtenstein, DE
14:00
Networking
14:45
Wie lassen sich Energieeinsparungen in der Firma umsetzen? - (Workshop)
Rainer Bachmann
E:E Consulting GmbH, Aumühle, DE
Almut Sanchen
Lenum, Liechtenstein, DE
15:45
Ergebnisse des Workshops
Dr. Ruth Houbertz
Society 6.0, Würzburg, DE
16:00
Zusammenfassung und Fazit
Dr. Ruth Houbertz
Society 6.0, Würzburg, DE
Dr. Thomas Dietrich
IVAM - Fachverband für Mikrotechnik, Dortmund, DE
16:30
Ausklang und Ende der Veranstaltung