Ihre Ansprechpartnerin
Orkide Karasu
Trade Fair Manager
+49 (0) 231 9742 7086
ok@ivam.de
Tweets

nano tech 2016

Internationale Ausstellung und Konferenz für Nanotechnologie

nano tech 2016

27.01.2016 - 29.01.2016
Tokio, Big Sight, JP
Die nano tech in Japan gilt als weltweit größte internationale Fachmesse und Konferenz für Nanotechnologie. 2016 findet die nano tech vom 27.-29. Januar im International Exhibition Center in Tokio statt. Es werden etwa 800 Aussteller und 45.000 Besucher erwartet.
 
Die Messe präsentiert aktuelle Innovationen bei Nanotechnologieprodukten und -verfahren aus der ganzen Welt und widmet sich dabei den Themen:

-       Umweltschutz/ Erschließung neuer Energiequellen
-       Life Sciences
-       Medizintechnik
-       Nahrungsmittelproduktion
-       Kosmetik

Die Ausstellung wird ergänzt durch ein vielfältiges Konferenzprogramm. In den vergangenen Jahren wurden dabei unterschiedliche Themen wie „Electronics“, „Umwelt/Energie“ und „Life Science/Medical“ diskutiert. 
 
Dieser interdisziplinäre Ansatz wird auch dadurch deutlich, dass parallel zur nano tech verschiedene andere Messen wie z.B.  „Printable Electronics 2016“, „3D Printing 2016“ oder „SURTECH 2016“ stattfinden.
 
Nutzen Sie die Möglichkeit und verschaffen Sie sich einen weltweiten Überblick über die vielseitigen Einsatzgebiete der Nanotechnologie und finden Sie neue Partner und Kunden in Japan! IVAM bietet Ihnen die Möglichkeit, sich auf dem deutschen Pavillon bei IVAM zu präsentieren und wie gewohnt von den Vorteilen eines IVAM-Servicepakets zu profitieren. 
 
Im Rahmen des messebegleitenden Forums (East Hall 5, Stand 5M-13), welches vom 27.01.-29.01.16 auf dem deutschen Pavillon stattfinden wird, organisiert IVAM eine Session zum Thema „Nanotechnoloy – Innovations made in Germany“ und gibt seinen Ausstellern die Möglichkeit, Innovationen aus Deutschland zu präsentieren. Das Programm finden Sie weiter unten auf der Seite.

Der IVAM-Gemeinschaftsstand wird von IVAM in Zusammenarbeit mit  ICS Convention Design, Inc. organisiert.
 
Die Aussteller des deutschen Gemeinschaftsstands und das IVAM-Team freuen sich über Ihren Besuch auf der nano tech. Nutzen Sie die Gelegenheit vor Ort zum persönlichen Austausch in der IVAM Lounge, East Hall 5, Stand 5L-17!

Aussteller


Forum-Session: "Nanotechnology - Innovations Made in Germany" (East Hall 5, Stand 5M-13, Saxony joint booth)

 Mittwoch, 27. Januar 2016
  Nanotechnoloy – Innovations Made in Germany (Organized by IVAM)
  Session Chair:
Dr. Thomas R. Dietrich, IVAM Microtechnology Network, Dortmund, DE
13:30 Production Capabilities for Seamless Micro- and Nanostructured Sleeves Dr. Jörg Mick
temicon GmbH, Dortmund, DE
13:45 Accelerated Development of CNH-Based Innovative Materials and Application by Utilizing of Rapid Tactile Measuring Methods Dr. Norbert Molitor
Niedersächsisches Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Hanover, DE
14:00 Material Innovations Enabling Advanced Micro and Nanofabrication for Lab to Fab Applications Dr. Arne Schleunitz, Ph.D.
micro resist technology GmbH, Berlin, DE
14:15 nanobay.com - Empowering Purchase and Sales Worldwide Dr. Gregor Luthe
NB GmbH, Gronau, DE
Marie Asano, Ph.D. Candidate
NB GmbH, Gronau, DE
14:30 Cluster Nanotechnology - Networking and Project Business Building Bridges: Regional, National and International Dr.-Ing. Peter Grambow
Nanoinitiative Bayern GmbH, Wuerzburg, DE
14:45 Pilot Scale Manufacturing of Tailored Nanoparticles and Nanocomposites Dr. Felipe Wolff-Fabris
European Centre for Dispersion Technologies (EZD), Selb, DE
15:00 High Precision 3D Lithography Platform Dr. Ruth Houbertz
Multiphoton Optics GmbH Wuerzburg, Wuerzburg, DE
15:15 End of Session