IVAM-Fachgruppe Marketing

"Erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Vertrieb und Marketing: Kundenkontakte generieren in Zeiten von COVID19"

Das erste digitale Treffen der IVAM-Fachgruppe Marketing im Jahr 2021 wird - erneut als Zoom-Meeting - am Dienstag, den 9. Februar 2021 von 14:30 Uhr - 16:00 Uhr stattfinden.

Im Rahmen des Meetings soll die Diskussion um aktuelle Probleme von Hightech-KMU fortgesetzt werden. Konkret wird es um Ansätze und Ideen zum Ausgleich fehlender Möglichkeiten für Leadgenerierung und neue Kundenkontakte gehen. Zusätzlich sollen Tipps und Tools für eine effiziente und nachhaltig erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Vertrieb und Marketing in den Unternehmen vorgestellt und diskutiert werden.  

Für Verbandsmitglieder ist die Teilnahme an IVAM-Fachgruppentreffen kostenfrei. Nicht-Mitglieder dürfen dreimalig teilnehmen. In diesem Fall berechnen wir eine Verwaltungsgebühr in Höhe von 50,00 € (zzgl. MwSt.), die auch bei Nicht-Teilnahme fällig wird. Selbstverständlich ist die Nennung eines Ersatzteilnehmers jederzeit und ohne zusätzliche Kosten möglich.

In der Fachgruppe Marketing diskutieren Marketingverantwortliche und Interessierte aus dem IVAM-Netzwerk mehrmals pro Jahr gemeinsam aktuelle Fragestellungen und sinnvolle Konzepte für KMU. Gemeinsam werden Strategien und Konzepte besprochen, um die Bedürfnisse von Kunden aus den Hightech-Bereichen Mikrosystemtechnik, Nanotechnik, MEMS, Neuen Materialien, Mikrooptik oder Photonik, Sensor- und Messtechnik, organischer und gedruckter Elektronik besser einbeziehen zu können. Zentrale Aspekte sind ist der offene Erfahrungsaustausch, zielgruppenrelevante Informationen und exklusives Networking. Die Themen orientieren sich an den Bedürfnissen und Ressourcen von kleinen und mittleren Unternehmen der Hightech-Industrien.