SmartMembranes ist der weltweit führende Hersteller von porösen hochgeordneten Materialien aus Aluminiumoxid und Silizium mit definiert einstellbaren Membraneigenschaften und Strukturparametern.
Anwendung finden die Produkte in der Filtration, Sensorik und Diagnostik (Biochips). Durch zusätzliche Oberflächenfunktionalisierung können sie auch als Mikroreaktoren oder Katalysatoren verwendet werden, z.B. als Brennstoffzellenelektrode. Neuste Entwicklungen zeigen den Bedarf an Oberflächenstrukturierung, indem man die porösen Strukturen zur Prägung nutzt.
Das Unternehmen produziert nicht nur die Membranen nach Kundenwunsch, sondern entwickelt auch neue Prozesse und Produkte rund um das Kerngeschäft.