MD&M West 2023

Halle C, Stand 3072

Kosteneffektive Glaskomponenten für die Life Science, Diagnostik und medizinische Anwendungen
IMT entwickelt und produziert kundenspezifische Mikrofluidik-Komponenten, optische Komponenten sowie Sensoren in Glas und Quarz.
Leistungen: Strukturierte metallische & dielektrische Schichten, Ätzen von Kanälen und Nanostrukturen, Integration von „on-chip“-Elektroden, Wellenleitern, optischen Filtern und strukturierten Blenden.
Anwendungen: Sequenzierung, LOAC, Organ-on-a-Chip, Einzelzellen-Detektion/–Analyse, HTS, Glaskomponenten für medizinische Instrumente.

Die IMT hat ihre Wurzeln in der Mikrostrukturierung von metallischen Beschichtungen auf planaren optischen Substraten. Im Laufe der Jahre haben wir diese Kernkompetenz kontinuierlich durch ergänzende Technologien erweitert.

Unsere Lösungen werden heute in der Halbleiterindustrie, Medizintechnik, Biophotonik, Sportoptik, Mikrofluidik und optischen Messtechnik eingesetzt.

Willkommen in der Welt von IMT - Precision on Glass!

Produkte

Neben Anwendungen mit Schwerpunkt auf optischen Funktionen umfasst die IMT-Produktpalette auch Bauteile mit elektronischen und/oder mechanischen Funktionen.

Unsere mikrofluidischen Komponenten vereinen das gesamte Spektrum in einem Element. Geätzte Mikrokanäle, Druchgangslöcher (TGV), strukturierte metallische und dielektrische Beschichtungen, elektronische Leiter (Elektroden) und optische Gitter sind zum Beispiel dank modernster Halbleitertechnologie möglich.

Weitere Funktionalitäten sind kombinierbar, daraus entsteht die Vielfalt unserer Produkte für die diversen Märkte: mikrostrukturierte Beschichtungen, Dünnschicht-Wellenleiter mit Koppelgitter, Kalibrierplatten, elektronische Komponenten und vieles mehr.

Lassen Sie sich inspirieren - wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Dienstleistungen

Wir haben uns als Dienstleister auf dem Gebiet der Mikrooptik und Mikrotechnik positioniert. Die Entwicklung und Serienfertigung erfolgt ausschließlich kundenspezifisch. Eine offene und partnerschaftliche Zusammenarbeit ist der Grundstein für einen langfristigen, gemeinsamen Erfolg. Unsere Ingenieure begleiten Sie gerne auf dem Weg von der Idee zum Serienprodukt.

Eckdaten

IMT Masken und Teilungen AG
IVAM-Mitglied
Im Langacher 46
8606 Greifensee
Schweiz
Mitarbeiteranzahl: 135
Gründungsjahr: 1959

Kontakt

Dr. Tobias Bauert
+41 44 943 19 00

Nächste Veranstaltungen

Besuchen Sie IMT Masken und Teilungen AG bei:
13.11.2023 - 16.11.2023

COMPAMED 2023

06.02.2024 - 08.02.2024

MD&M West 2024

News

Strukturierte chemische Oberflächenfunktionalisierung für biowissenschaftliche Anwendungen
04.11.2020 Die IMT AG überträgt das ursprünglich für die Mikroelektronik (MEMS) entwickelte Mikrofabrikations-Know-how in flexible und skalierbare Lösungen für Life-Science-Anwendungen und …