23.10.2023

COMPAMED 23: Internationale Plattform präsentiert im November wegweisende Trends für die Medizintechnikindustrie


Quelle: Fraunhofer IMS, IVAM, Fraunhofer ILT, CiS CiS Forschungsinstitut für Mikrosensorik
23.10.2023

Die COMPAMED, als weltweit führende Plattform für Zulieferer in der Medizintechnikbranche, wird auch in diesem Jahr parallel zur Fachmesse MEDICA in Düsseldorf ausgerichtet. Im Rahmen der Messen werden wegweisende Trends und Innovationen der medizintechnischen Industrie präsentiert. Steigende Anforderungen an Mobilität und Energieeffizienz treiben die Entwicklung moderner Medizintechnik für Diagnose und Therapie stetig voran. Die Nachfrage nach Miniaturisierungslösungen für medizinische Komponenten bleibt daher auf konstant hohem Niveau.

IVAM Fachverband für Mikrotechnik präsentiert größten Gemeinschaftsstand auf der COMPAMED

Der vom IVAM Fachverband für Mikrotechnik ins Leben gerufene Gemeinschaftsstand "Hightech for Medical Devices" repräsentiert mit 50 Ausstellern den umfangreichsten Fachbereich auf der COMPAMED. Der Hightech-Marktplatz umfasst Aussteller aus Industrie und Forschung aus 12 verschiedenen Nationen, darunter Deutschland, Schweden, Frankreich, Belgien, Griechenland, Schweiz, Niederlande, Taiwan, Vereinigtes Königreich, USA, Japan und Finnland. Nach den Pandemiejahren sind erstmals auch wieder asiatische Unternehmen auf der Gemeinschaftsfläche vertreten. 

Ein besonderer Schwerpunkt liegt im Bereich der Optik- und Präzisionstechnik. Darüber hinaus werden eine breite Palette von Mikrokomponenten, Sensoren, Aktoren und Sensorsystemen, Mikropumpen, Beschichtungen, smarte Textilien sowie Fertigungs- und Bearbeitungsverfahren und Dienstleistungen präsentiert.

USA bleibt attraktiver Zielmarkt für europäische Medizintechnik-Firmen: Aktionstag "Europe meets USA“ im Rahmen des Forums

Zusätzlich zum Gemeinschaftsstand bietet das COMPAMED HIGH-TECH Forum in Halle 8a Einblicke in die neuesten Entwicklungen und Technologie-Trends der Medizintechnikbranche. Darüber hinaus werden Informationen zu wichtigen Auslandsmärkten für Medizintechnikunternehmen vermittelt. Das Fachpublikum kann sich auf mehr als 60 internationale Vorträge, Diskussionen und Networking-Sessions zur Kontaktanbahnung freuen. 

Ein Höhepunkt des Forums ist die Fortsetzung der erfolgreichen Reihe "Europe meets USA - High-Tech for Medical Devices". Die Veranstaltung fördert gezielt die Zusammenarbeit zwischen Komponentenherstellern, Geräteherstellern und Anwendern aus Europa und den USA im Bereich der Medizintechnik. Die letzte Ausgabe dieses Formats führte zu breitgefächerten Fachdiskussionen und erfolgreichen Kontakten zwischen Medizintechnikunternehmen, die gleichzeitig auf der benachbarten MEDICA ausstellten. Die Session findet am 14. November statt und wird mit einem internationalen Networking-Event abgerundet.

Besonders hervorzuheben ist auch die erste Session, in der das finnische VTT zusammen mit Partnern aktuelle Forschungshighlights im Bereich gedruckter Elektronik und 3D-Druck präsentiert. Zusätzlich findet im Rahmen des Forums eine "Hands-on-Session" zum Thema "Mikrofluidik" statt, organisiert von der gleichnamigen IVAM-Fachgruppe und geplant für den Mittwochnachmittag. Weitere Themen umfassen smarte Sensoriklösungen sowie Lasertechnologie und Photonik.

Das COMPAMED HIGH-TECH Forum und der IVAM-Gemeinschaftsstand sind während der COMPAMED vom 13. bis 16. November 2023 in Halle 8a auf dem Messegelände in Düsseldorf zu finden.

Empfohlene Artikel

02.02.2024

Die CorTec GmbH, ein innovatives deutsches Medizintechnikunternehmen, bereitet sich auf die nächste Phase seines bahnbrechenden Implantats zur Behandlung von Schlaganfällen …

20.12.2023

Die COMPAMED, die in Düsseldorf im November parallel zur MEDICA stattfand, hat sich als herausragende Plattform für Schlüsseltechnologien in der …

24.07.2023

Sichern Sie sich ein kostenloses Ticket. Besuchen Sie den IVAM-Gemeinschaftsstand auf der Medical Fair Thailand. Zur Premiere des Gemeinschaftsstandes im neuen …

Empfohlene Veranstaltungen

03.06.2024, 15:00 - 17:30
Smart Implant Technology: Innovative Production and Future Applications
13.06.2024, 10:00 - 11:00
Informationsveranstaltung über den Verband und die Vorteile einer Mitgliedschaft
19.06.2024, 09:00 - 10:00
Virtuelles Technologiegespräch zwischen IVAM-Mitgliedern