IVAM-Fachgruppe Photonik

Session der Fachgruppe auf W3 in Jena
30.11.2023, 11:30 - 12:30
vor Ort
Sparkassen-Arena Jena

Keßlerstraße 28
07745 Jena

Im Rahmen der W3 Fair in Jena wird es am 30.11.2023 von 11:30 Uhr - 12:30 Uhr einen IVAM-Vortragsslot zum Thema Photonics & Microtechnology geben. Referenten sind Michael Graurock (Fisba), Dr. Christoph Zellweger (IMT) und Jürgen Rieck (SUSS MicroOptics). Nähere Informationen zum Programm finden Sie auch auf der Seite der W3+ Fair

Für die Teilnahme an der Messe können Sie sich gerne ein kostenloses Besucherticket über den Ticketshop der W3+ Fair sichern. Bitte geben Sie dazu den Gratisticketcode WFZSKNUG im dafür vorgesehenen Feld ein, und buchen Sie - zusätzlich zum normalen Besucherticket - das kostenfreie Zusatzticket „IVAM FG Photonik Networking“ dazu.

Teilnehmer der Fachgruppe können auch:

  • kostenlos an einem anschließenden Netzwerktreffen mit Kaffee und Softdrinks am mIQu-Stand B22 teilnehmen
  • kostenlos am Apéro am 29.11. ab 17:15 Uhr teilnehmen. Hier treffen sich Aussteller, Referenten und Gäste am Ende des ersten Messetages zum Networking

Wir freuen uns Sie in Jena in Persona zu treffen!

IVAM-Fachgruppe Photonik auf der W3 in Jena

Donnerstag, 30. November 2023
11:30
Beam Shaping With Micro-Optics
Jürgen Rieck
SÜSS MicroOptics, Hauterive, CH
11:45
From Microtechnology to Photonics and Back: Applying Microtechnology Processes in Photonics to Provide Unique Solutions for Microtechnology
Dr. Christoph Zellweger
IMT Masken und Teilungen AG, Greifensee, CH
12:00
Precision Alignment for Miniaturized Optics
Michael Graurock
Fisba, St. Gallen, CH
12:15
Magneto-optical Systems Made in Jena - Making the Invisible Visible
Benjamin Wenzel
Matesy GmbH, Jena, DE

Ihre Ansprechpartnerin

Jana Schwarze
Project Manager
+49 (0) 231 9742 149

Weitere Veranstaltungen

05.03. - 07.03.2025
Entdecken Sie die Zukunft der Photonik mit IVAM
04.02. - 06.02.2025
Medical Design & Manufacturing - IVAM präsentiert Sonderbereich Micro Nanotech in Halle C
11.11. - 14.11.2024
Produktmarkt "High-tech for Medical Devices" und "COMPAMED HIGH-TECH FORUM" in Halle 8a, F29 (IVAM Lounge)

Empfohlene Nachrichten

12.03.2024

Die Nachfrage nach Elektronik, die bei extrem niedrigen Temperaturen arbeitet, wächst. Besonders im Bereich der Quantentechnologien gewinnt sie zunehmend an …

11.03.2024

Wissenschaftler:innen des Laser Zentrum Hannover e.V. (LZH) haben einen automatisierten Prozess zum Laserbohren entwickelt, der die Bearbeitung von kohlenstofffaserverstärkten Kunststoffen …

07.03.2024

Als eine führende Fachkonferenz der Mikrotechnikbranche bietet der IVAM Hightech Summit eine einzigartige Plattform für Fachleute und Führungskräfte, um sich …