18.05.2010

3. NRW Nano-Konferenz mit Begleitausstellung

18.05.2010

Bereits zum dritten Mal laden das Innovationsministerium des Landes Nordrhein-Westfalen, die Stadt Dortmund, das Cluster NanoMikro+Werkstoffe, das KompetenzZentrum MST.factory dortmund und IVAM zur NRW Nano-Konferenz ein. Im Kongresszentrum der Dortmunder Westfalenhallen können sich  Fachbesucher am 9. und 10. September 2010 über Themen wie Nanomaterialien, Nanoenergie und organische/druckbare Elektronik informieren.

Im Rahmen einer Begleitausstellung bietet die Veranstaltung auch in diesem Jahr wieder bis zu 60 Unternehmen, Instituten und Forschungseinrichtungen aus den Bereichen Mikro- und Nanotechnologie die Möglichkeit, sich dem Fachpublikum zu präsentieren. Anmeldungen für die Begleitausstellung sind ab sofort bei Alexia Hallermayer (Telefon: +49 231 9742 169; E-Mail: ah@ivam.de) möglich. Auch in diesem Jahr ist die Teilnahme für Aussteller aus Nordrhein-Westfalen kostenlos.

Zum Konferenzprogramm geht es hier.

Empfohlene Artikel

24.01.2024

Die MD&M West in Anaheim gilt als eine der wichtigsten Plattformen weltweit für die Präsentation von Innovationen für die Entwicklung …

23.01.2024

Nach der erfolgreichen ersten Weiterbildungsreihe im Herbst 2023, wird die Online-Weiterbildung "Strategien und Tools für erfolgreiches digitales Marketing: Von …

23.01.2024

Exzellenz in der Präzisionsformgebung: Accumold, ein Vorreiter in der Mikrospritzgussinnovation, präsentiert auf der SPIE Photonics West vom 27. Januar  bis …

Empfohlene Veranstaltungen

04.02. - 06.02.2025
Medical Design & Manufacturing - IVAM präsentiert Sonderbereich Micro Nanotech in Halle C
11.11. - 14.11.2024
Produktmarkt "High-tech for Medical Devices" und "COMPAMED HIGH-TECH FORUM" in Halle 8a, F29 (IVAM Lounge)
11.09. - 13.09.2024
Manufacturing Processes for Medical Technology