IVAM Hightech Summit 2023

Microtechnologies for a Smart World

Der IVAM Hightech Summit ist ein zentraler Punkt im Jahr, bei dem Unternehmen aus Mikro- und Nanotechnik zusammen kommen und sowohl die neuesten Technologien und Produkte vorstellen als auch über Entwicklungen in der Zukunft diskutieren. 

Thema: "Microtechnologies for a Smart World" 

Sowohl in der Industrie als auch zunehmend in allen gesellschaftlichen Bereichen sind einerseits Mensch und Maschine und andererseits Maschinen untereinander vernetzt. Vom Bergbau bis hin zum Hochtechnologielabor, vom eigenen Zuhause bis hin zum öffentlichen Raum prägt die Digitalisierung das Leben der Menschen. 

Wir befinden uns auf einem Weg hin zu einer "Smart World". Die Mikrotechnik ist hier eine Schlüsselbranche und macht viele Entwicklungen erst möglich. Im Rahmen des IVAM Hightech Summits im nächsten Jahr erwarten Sie spannende Keynote-Vorträge und viele neue Produkte und Technologien, die die Welt "smarter" machen.

Termin und Veranstaltungsort

Unser Veranstaltungsort ist das Deutsche Bergbau-Museum in Bochum. Das Museum wurde am 01. April 1930 gegründet. Aus den überschaubaren Anfängen eines „Geschichtlichen Museums des Bergbaus“ ist im Verlauf von inzwischen über 90 Jahren das weltweit größte Bergbaumuseum entstanden. 

Der IVAM Hightech Summit findet im nächsten Jahr am 03. Mai und 04. Mai 2023 statt.  Weitere Informationen zum Programm und Ablauf finden Sie zeitnah hier.

Die Konferenzsprache ist Englisch.

Impressionen IVAM Hightech Summit 2022

Kontakt

Haben Sie konkrete Fragen? Dann melden Sie sich bei Frau Sandra Hinse unter der Rufnummer +49 231 9742 7090 oder senden Sie eine E-Mail an sh@ivam.de.

Wenn Sie sich mit einem Beitrag an dem Programm beteiligen möchten, kontaktieren Sie Dr. Jana Schwarze (Tel.: +49 231 9742 149 oder via E-Mail js@ivam.de) oder Dr. Victoria Jakobi (Tel.: +49 231 9742 166, E-Mail: vj@ivam.de).