MSTextiles Forum 2018

Energie für Wearables

Wearables spielen eine immer größere Rolle im täglichen Leben, z.B. in Sport- und Medizinbereich zur Erfassung von Vitalparametern und zum Einsatz in aktiven therapeutischen Einheiten, aber auch zur Unterstützung von Produktionsprozessen, Hilfen im Straßenverkehr, etc.

Wearables bestehen aus unterschiedlichen mikro- und nanotechnischen, optischen und digitalen Komponenten. Eine der wichtigsten Bauteile stellt die Energieversorgung dieser Komponenten dar. Sie müssen mobil und damit klein und leicht sein. Sie müssen genügend Energie über einen längeren Zeitraum bringen. Genutzte Batterien müssen leicht aufladbar oder auswechselbar sein. Neue Konzepte zur Energieerzeugung oder Energieeinsparung sind notwendig.

Mit diesen Fragen wird sich das MSTextiles Forum 2018 am Fraunhofer Institut für Zuverlässigkeit und Mikrointegration beschäftigen. Es sollen die neuesten Anwendungen und die Entwicklungstrends bei Technologien und Produkten aufgezeigt und diskutiert werden.

Es soll in den Präsentationen der Stand der Technik bei Entwicklung und Herstellung von mobilen Energieversorgungssystemen beschrieben werden. In Beispielen und Anwendungen sollen die Vorteile und Möglichkeiten der Mikro- und Nanotechnologie für den Einsatz dieser Produkte für eine optimale Energieversorgung von Wearables dargestellt werden. Zusätzlich sollen Konzepte zur optimierten Energienutzung diskutiert werden.

Sessions:
1. Alternative Energieerzeugung
2. Neue Batterie- und Akku-Technologie
3. Konzepte zur Energieeffizienz

Die Konferenzsprache ist Englisch.


Melden Sie sich hier an. Gerne können Sie sich bei Fragen an Frau Inga Goltermann wenden (go@ivam.de,  +49 231 9742 7090).

Programm

Donnerstag, 21. Juni 2018
09:30
Registration & Coffee
10:00
Welcome & Introduction
Session 1: Alternative Energy Production
10:10
Portable Micro Fuel Cell Systems and Concepts for the Integration into Medical and Textile Applications
Jens Wartmann
The hydrogen and fuel cell center ZBT GmbH, Duisburg, DE
10:30
Energy Harvesting for Wearable Innovations
10:50
Power Management for Wearables (some Examples)
Dr. Philip J. Poole
Microdul AG, Zürich, CH
11:10
Organic Radical Batteries and Solar Batteries
Dr. Alexandra Lex-Balducci
Friedrich Schiller University Jena, Jena, DE
11:30
Networking & Coffee
Session 2: Latest Battery Technology
12:00
Vertically Aligned Carbon Nanotubes for Enhancement of Battery Performance
Ronald de Graaf
SMIT Thermal Solutions B.V., Son, NL
12:20
Wireless Power Transfer for Wearable Applications
Jelena Mijuskovic
Würth Elektronik eiSos GmbH & Co.KG, Garching, DE
12:40
Concepts for Wireless Energy Supply of Smart Textiles and Wearables
Dr. Christian Hedayat
Fraunhofer Institute for Electronic Nano Systems ENAS, Paderborn, DE
Dominik Schröder
Fraunhofer Institute for Electronic Nano Systems ENAS, Paderborn, DE
13:00
High Energy Coin Cells for Wearable Products
Robert Hieber
VARTA Microbattery GmbH, Ellwangen, DE
13:20
Networking & Lunch
Session 3: Efficient Energy Management
14:20
Efficient Energy Management
Dr. Heinrich Milosiu
Fraunhofer Institute for Integrated Circuits IIS, Erlangen, DE
14:40
Energy Supply Concepts for Mobile Applications
15:00
Sensor Network Self-Sufficient for 10 Years, Thanks to Micro-Energy-Harvesting
Dr. Arndt-Hendrik Zinn
Zolitron Technology GmbH, Bochum, DE
15:20
Guided Tour - Fraunhofer Institute for Reliability and Microintegration IZM
16:30
End of the Event